Geobiologie

Geobiologie und Strahlenschutz

Viele Menschen befürchten einen schädlichen Einfluss von sogenanntem Elektrosmog auf ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden. Dass diese Ängste nicht unbegründet sind, dafür sprechen nicht nur zahlreiche Untersuchungen und Studien zu diesem Thema, sondern so manche subjektive Beschwerden und Befindlichkeitsstörungen wie Schwindel oder Kopfschmerzen, die elektrosensible Menschen mit der Einwirkung von Elektrosmog zurecht in Zusammenhang bringen. Leider können sich Lebewesen, seien es Menschen, Tiere oder Pflanzen, dem Elektrosmog in keinster Weise […]

Neben dem natürlichen Magnetfeld der Erde wirken auch elektrische Felder, die bei der Benutzung technischer Geräte entstehen, auf den menschlichen Körper ein. Die technologische Weiterentwicklung bringt regelmäßig nutzbringende Produkte auf den Markt. Mit jeder neuen technischen Erfindung kann jedoch auch die Belastung durch Elektrosmog steigen. Der folgende Beitrag erklärt was Elektrosmog ist, wie dieser entsteht und welche Auswirkungen E-Smog auf den Menschen haben kann. Was ist Elektrosmog? Elektrosmog ist ein […]

Wir Menschen sind ständig einer Vielzahl natürlicher und künstlicher Strahlungsquellen ausgesetzt, oft mit weitreichenden Folgen für Wohlbefinden und Gesundheit. Drahtlose Technologien, elektrische Geräte, Sendemasten oder Handys scheinen für viele Gesundheitsstörungen beim Menschen, aber auch bei Pflanzen und Tieren verantwortlich. Die wissenschaftliche Forschung zu diesem ebenso wichtigen wie sensiblen Thema steckt zwar immer noch in den Kinderschuhen, dennoch häufen sich die Hinweise auf ernste Gesundheitsgefährdungen durch Elektrosmog bis hin zur Entstehung […]

Elektrosmog ist in unseren industrialisierten Industrienationen praktisch allgegenwärtig. Elektrosmog ist eine künstliche elektromagnetische Strahlung, auch elektrische oder magnetische durch den Menschen verursachte Felder werden als Elektrosmog bezeichnet. WLAN oder schnurlose Telefone, Handys, Elektrogeräte oder Hochspannungsleitungen, alle diese und noch viele andere technische Innovationen verursachen als Nebenwirkung Elektrosmog. Darüber hinaus sind nahezu überall Leitungen und Kabel verlegt, nicht nur im Haushalt, sondern auch im Straßen- und Verkehrsnetz und in Industrieanlagen. Lange […]

In unserer hochtechnisierten Welt ist es nahezu unmöglich, ein Gebiet frei von Elektrosmog zu finden. Handys, Mikrowellen, Sendemaste, Computerbildschirme, Steckdosen, sie alle verbreiten elektrische Strahlung und setzen unseren Körper Elektrosmog aus. Das ist Stress pur! Die ständige Stressbelastung kann sogar chronisch werden und zu einer dauerhaften Überreizung führen. Am Ende droht die völlige Erschöpfung. Jeder Körper reagiert gleich bei Stress Die Reaktion auf Stress ist bei jedem Körper gleich: Er […]

Der Geobiologe befasst sich feinstofflich mit Strahlungen, die tief aus dem Erdinneren stammen. Seit der Entstehungsgeschichte der Erde sind die Lebewesen auf der Erdoberfläche den verschiedensten natürlichen Strahlungsarten ausgesetzt. Dabei handelt es sich vorwiegend um natürliche Strahlungsarten wie Erdstrahlen oder Radioaktivität. Die Menschen der modernen Zivilisation sind außer durch Erdstrahlen auch noch mit künstlichen Strahlungsquellen wie Elektrosmog, Handystrahlung oder sogenannter gepulster Strahlung ausgesetzt. Dazu kommt noch Mikrowellenstrahlung oder solche durch […]

Categories: Erdstrahung, Strahlung

Als Erdstrahlen werden Störfelder aus dem Erdinneren bezeichnet. Pathogene Erdstrahlung dringt also aus tieferen Erdschichten an die Oberfläche und ist völlig unsichtbar aber feinstofflich nachweisbar und messbar. Der Geopathologe ist sich bewusst, dass Erdstrahlen großen Einfluss nicht nur auf die menschliche Gesundheit haben können. Besonders wer sich unwissentlich länger in Störzonen aufhält, wird schon bald mit Befindlichkeitsstörungen oder ernsteren gesundheitlichen Einschränkungen rechnen müssen. Den Betroffenen wird auf längere Sicht nicht […]

Categories: Erdstrahung, Strahlung