Geobiologie

Geobiologie und Strahlenschutz

Der Baubiologe berät Sie in den Bereichen Neubau oder Altbau. Die fundamentale Ausbildung zum Baubiologen ermöglicht es uns ein genaues Bild von Ihrem Objekt darzustellen und dies baubiologisch zu vermessen. Der Baubiologe vermisst Ihr Bauvorhaben oder Ihre Räumlichkeiten auf Erdstrahlen wie Wasseradern, Globalgitter und Currygitter, Verwerfungen oder Brüche im Untergrund. Durch den Einsatz der Baubiologie ist es auch möglich die Elektrosmog Belastung mit modernster Messtechnik zu überprüfen und etwaige Abschirmmaßnahmen vorzunehmen. […]

Das die Handystrahlung nicht gerade gesund ist, wissen wir. Doch nun zeigt eine französische Studie, dass das Risiko für bestimmte Gehirntumore durch Handys deutlich ansteigt. Dieses Ergebnis bestätigen ähnliche internationale Studien aus jüngster Zeit, hob Mitautorin Isabelle Baldi aus dem südwestfranzösischen Bordeaux mit Blick auf besonders starke Handynutzer hervor. Baldi und weitere Wissenschaftler hatten von 2004 bis 2006 die Auswirkungen von Handynutzung in Frankreich untersucht. Der in der Fachzeitschrift “Occupational and Environmental […]

Categories: Handystrahlung, Strahlung

Sie scheint ein alter Hut zu sein und wissenschaftlich nicht belegbar. Dennoch ist die Strahlenbelastung durch Smartphones immer wieder Thema. Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) weist aktuell darauf hin, dass die Risikobewertung von elektromagnetischen Strahlen insbesondere auf Kinder und Jugendliche „mit Unsicherheiten behaftet“ sei. Vor dem Hintergrund einer neuen Studie warnt das Bundesamt davor, das Handy nachts neben das Bett zu legen. Das BfS hatte eine repräsentative Studie in Auftrag […]

Categories: Esmog, Handystrahlung

Swiss-Re befürchtet Schadensersatzansprüche. Man sieht sie nicht, man hört sie nicht, man spürt sie in der Regel auch nicht: Elektromagnetische Felder. Wahrscheinlich ein Grund, warum die meisten Menschen die Gefahr ignorieren, die von ihnen ausgeht. Nun ordnet einer der weltgrößten Rückversicherer, die Swiss-RE, den Mobilfunk in die höchste Risikostufe ein. Panikmache oder eine ernst zu nehmende Gefahr? Unter dem Titel “Unvorhersehbare Folgen elektromagnetischer Felder” (http://files.newsnetz.ch/upload/3/0/30072.pdf) warnt die Rückversicherungs-gesellschaft ihre Kunden […]

Categories: Esmog, Handystrahlung

Nichts ist so irrwitzig wie der deutsche Steuerdschungel. Da drückt der Fiskus quasi über Nacht auf die Löschtaste – und Hunderttausende frisch Geschiedene dürfen die Kosten für ihre Eheauflösung in der Steuererklärung für 2013 plötzlich nicht mehr absetzen. Auch Posten für andere private Rechtsstreitigkeiten sind gestrichen. Für allerlei Exotisches und oft auch Unsinniges gewährt der Fiskus aber weiter generös Steuervorteile. Die Vereinigte Lohnsteuerhilfe (VLH) hat die merkwürdigsten Steuererleichterungen zusammenzutragen: CO2-Ausgleich […]

Über die Krebsgefahr durch Handys streiten Forscher seit Jahren. Neue Studien erhärten den Verdacht. Verbraucherschützer sehen uns einem unkontrollierten Feldversuch mit ständig steigender Strahlenbelastung ausgesetzt. Allein die Internetseite „EMF-Portal“ listet 18 055 solcher Untersuchungen auf. Ungefähr die Hälfte davon will bedenkliche Einflüsse auf den Körper oder zumindest biologische Effekte gefunden haben. Die andere Hälfte blieb ohne solche Resultate. Insbesondere geht es den Forschern um die Frage, ob die Strahlung Krebs auslösen […]

Categories: Esmog, Handystrahlung